.

Was die Stiftung unterstützt

  • Teilnahme von taubblinden Menschen an Seminaren, die der TBD e.V. in Radeberg durchführt,
  • Urlaubszeiten von taubblinden Menschen in besonderen Notfällen,
  • Gemeinschaftstage und Hausfeste für taubblinde Menschen aus dem ABW des TBD e.V.,
  • Die Bezahlung der „Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine", die in einfacher Sprache für gehörlose Menschen herausgegeben werden und für taubblinde Menschen in Punktschrift erhältlich sind. Zu bestellen und zu beziehen sind sie über den DeBeSS (Dachverband der evangelischen Blinden- und evangelischen Sehbehindertenseelsorge).

Dieser Artikel wurde bereits 222 mal angesehen.